Montag, 31. Dezember 2012

2013

:-):-)♫ ♫
Wer wackelt so spät durch Nacht und Wind?
Ein Ferkelchen,
:-):-):-)
$$$$____________________$$$$$
$$$$$$$_________________$$$$$$
_$$$$$$$___$$$$$$$$$$__$$$$$$$
_$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_____$$$$$$$_______$$$$$$$$
____$$$$$$____________$$$$$$
___$$$$$__$$______$$___$$$$$
___$$$$___$$______$$____$$$$$
__$$$$$___$________$_____$$$$$
__$$$$___________________$$$$$
_$$$$$____________________$$$$$
_$$$$$________$$$$________$$$$$
_$$$$______$$$$$$$$$$_____$$$$$
_$$$$$____$$$$$$$$$$$$____$$$$$
__$$$$___$$$$__$$__$$$$___$$$$
__$$$$___$$$$__$$__$$$$__$$$$$
__$$$$$___$$$$$$$$$$$$___$$$$
___$$$$$____$$$$$$$$____$$$$$
___$$$$$$_____________$$$$$$
____$$$$$$$__________$$$$$$
_____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_____$$$$$_$$$$$$$$$$_$$$$
_____$$$$$__$$___$$$__$$$$
_____$$$$$____________$$$$
_____$$$$$____________$$$$
:-):-):-)
das lacht und singt.♫♫♪
Es wünscht nur eines, das ist klar:

EINEN GUTEN RUTSCH

INS NEUE JAHR!

:-):-):-)

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten


Bäume leuchtend, Bäume blendend,
Überall das Süße spendend.
In dem Glanze sich bewegend,
Alt und junges Herz erregend -
Solch ein Fest ist uns bescheret.
Mancher Gaben Schmuck verehret;
Staunend schaun wir auf und nieder,
Hin und Her und immer wieder.

Aber, Fürst, wenn dir's begegnet
Und ein Abend so dich segnet,
Dass als Lichter, dass als Flammen
Von dir glänzten all zusammen
Alles, was du ausgerichtet,
Alle, die sich dir verpflichtet:
Mit erhöhten Geistesblicken
Fühltest herrliches Entzücken.

(Johann Wolfgang von Goethe)


• ★˛˚˛*˛°.˛*.˛°˛.*★* Merry *★* 。*˛.
˛°_██_*.。*./ ♥ \ .˛* .˛。.˛.*.★* Christmas *★ 。*
˛. (´• ̮•)*.。*/♫.♫\*˛.* ˛_Π_____.♥Everyone♥ ˛* ˛*
.°( . • . ) ˛°./• '♫ ' •\.˛*./______/~\*. ˛*.。˛* ˛. *。
*(...'•'.. ) *˛╬╬╬╬╬˛°.|田田 |門|╬╬╬╬╬*˚ .˛ *.*

Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest
eure Tamara

Sonntag, 9. Dezember 2012

2 Advent

Was macht man an einem Sonntag an dem es nur schneit und stürmt?
Ja genau, man sitzt auf der Couch und häkelt so vor sich hin.






Dienstag, 27. November 2012

Jetzt kann der erste...

... Advent kommen.

Heute morgen bin ich zu Depot gegangen. Ich hatte eine ganz bestimmte Vorstellung im Kopf, wie mein Adventskranz aussehen sollte, aber kaum hatte ich die Türschwelle betreten war mein Kopf einfach nur leer. Alle meine Ideen waren verschwunden beim Anblick der vielen bunten Kugeln, der Kerzen, der schönen Weihnachtsdeko und natürlich der vielen fertigen Adventskränze.
Mit einem Korb in der Hand eroberte ich den Laden, und obwohl noch recht früh am Tag war, war das kleine Geschäft schon ziemlich gefüllt mit kauffreudiger Kundschaft.
Ich schob mich also von einem Tisch zum anderen und schaute mir die vielen schönen Sachen an und hier und da wanderte auch mal was in mein Korb. Nach gefühlten zwei Stunden stand ich dann mit meiner Beute an der Kasse und ich war ganz froh das ich fertig war, weil es immer voller wurde.

Und das ist jetzt dabei raus gekommen:



Montag, 26. November 2012

Schöner alter Beistelltisch...




...stand in der Beschreibung bei eBay als ich auf diesen Beistelltisch geboten habe.



Und ich habe ihn wirklich bekommen, doch "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil."
Dieser Tisch sollte eigentlich mein neuer Schminktisch werden, aber bei einer Höhe von 56cm doch etwas zu klein, aber auch für dieses Problem hatte ich eine Lösung parat.

Montag, 12. November 2012

Apothekerschrank

Vor etwa 12 Jahren habe ich mir diesen Apothekerschrank gekauft. Ich habe ihn damals gesehen und mich in ihm Verliebt, ich wusste damals ganz genau wo er in meiner Wohnung stehen sollte.

Als ich dann nach Karlsruhe gezogen bin zu meinem Freund, konnte ich leider nicht alle meine Möbel mitnehmen, und so musste ich auch meinen geliebten Apothekerschrank bei meiner Mutter lassen.

Aber jetzt habe ich ihn mir geholt und habe ihm ein neues Gesicht verpasst.






Sonntag, 11. November 2012

8 Wochen...

.... ohne Zigaretten, oder, mein Weg das Rauchen zu lassen.

Zu Weihnachten 2011 hat sich mein Freund, ein absoluter Nichtraucher, gedacht er tut mir was gutes und schenkt mir mal eine E-Zigarette.




Montag, 29. Oktober 2012

Erster Schnee

Während ich am Sonntag bei meiner Mutter nahe der Loreley war, ist mein Schatz in seine Geliebte gestiegen. Ich wollte euch jetzt mal die Bilder zeigen die mein Schatz über dem Schwarzwald gemacht hat.



Mittwoch, 24. Oktober 2012

Adventskränze

Ok mir ist schon klar, bis zum ersten Advent ist noch etwas Zeit, genau gesagt noch 39 Tage.
Aber ich habe keine Ahnung wie er dieses Jahr aussehen soll und ich habe keine Lust, wie letztes Jahr einen auf den letzten Drücker zu bastel.

das ist mein Adventskranz/ Adventsgesteck vom letzten Jahr




Was habt ihr geplant?
Hab ihr einen Tipp für mich ich?

Eure Tamara

Sonntag, 14. Oktober 2012

Kürbis - Cremesuppe

Ich habe am Samstag für meinen Schatz eine Kürbissuppe gekocht. Eigentlich mag ich Kürbis überhaupt nicht, aber diese Suppe schmeckt sogar mir.
Das Eigentliche Rezept besteht aus:
500g Kürbis
1 Zwiebel
4 EL Butter
3/4 L Fleischbrühe
1/8 L Schlagsahne
100g Crème fraîche

Essig, Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver

Ich habe das Rezept diesmal etwas verändert.

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Apfelkuchen....

... schnell, lecker und sehr einfach, da man dafür nur einen Esslöffel und keine Waage benötigt.

Das Grundrezept für diesen Kuchen besteht aus je 18 EL Zucker, Milch und Mehl....

ups, wo ist die Butter hin? Wohl vergessen ;-)))

.... dann kommen noch 2 Eier, etwas Backpulver und Butter dazu. Bei der Butter habe ich keine genau Mengenangabe. Ich habe etwa 2-3 EL genommen.
Beim Zucker kamen mir 18 EL in der Schüssel etwas viel vor, deswegen habe ich 14 daraus gemacht.
Jetzt werden Zucker, weiche Butter und Eier mit Hilfe des Handrührgerätes verrührt.  
Das Mehl mit dem Backpulver etwa 1TL, mischen und nach und nach unterrühren, zwischendurch die Milch zugeben und alles so lange rühren bis ein glatter Teig entsteht.
Den Teig in eine gefettete Springform füllen und nach Belieben mit Äpfeln, Aprikosen oder Zwetschgen belegen, wer möchte kann sogar noch Streusel darauf verteilen.
Ich habe Äpfel darauf verteilt...

 
.... und zwar die Sorte Boskop. Aufgrund des hohen Säuregehaltes ist der Boskop für die Zubereitung von Apfelmus oder Apfelpfannkuchen sowie als Back- oder Bratapfel gut geeignet.

Drei Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden und darauf verteilen. 
Im Vorgeheizten Backofen (Ober- Unterhitze ) bei 175° ca.40-50 Backen.
Zum Ende der Backzeit kann man mal mit einem Holzstäbchen reinstechen. Wenn kein Teig mehr am Stäbchen hängt, ist der Kuchen fertig gebacken.



Nur noch auskühlen lassen und dann den Kuchen genießen.





Guten Appetit!!!!!

Dienstag, 9. Oktober 2012

Granny Squares

Stricken und nähen, alles Dinge die ich, gerade in den kalten Jahreszeiten, sehr gerne mache.

Jetzt steht ein neues Projekt auf dem Plan. Eine Tagesdecke soll es werden, eine Decke aus vielen Granny Squares. 
So eine Tagesdecke habe ich schon länger im Kopf, aber Granny Squares werden gehäkelt und häkeln kann ich nicht wirklich. 
Eine passende Anleitung habe ich leider auch nicht gefunden und so habe ich mich erst mal an anderen Sachen versucht, wie diese Mützen und ein paar kleineren Sachen.
Letze Woche war ich im Thalia und habe dieses Buch gefunden......




.... und genau da ist sie, die Decke die ich mir vorgestellt hatte.






Welch eine Freude, jetzt kann es los gehen. Also bin ich gleich in den Karstadt gestürmt und habe die passende Wolle besorgt. 
Die Decke wird aus 252 verschiedenen Grannys hergestellt, die dann zu einer Decke zusammen gehäklt werden.
Angefangen ohne groß nachzudenken, habe ich die ersten 8 leichten Grannys gehäkelt. 
Bis mir aufgefallen ist, das diese Anleitung für eine Decke gedacht ist die ca. 180 * 230 cm groß sein wird, aber für mein Gästebett kann sie kleiner sein.
Also muss ich nur 150 Grannys häkeln und davon habe ich jetzt schon 21 Stück.

 



Meine ersten Grannys, nicht sehr schön aber es wird.

Leider sind auch Grannys dabei mit denen ich nicht klar komme, die mir noch zu schwierig sind aber Übung macht bekanntlich den Meister.



 

Montag, 8. Oktober 2012

Kinderschuhe Award

Sandra von cutie30.blogspot.com  hat mir den Kinderschuh-Award verliehen, ganz herzliches DANKESCHÖÖÖN dafür!




Bin total überrascht darüber und sprachlos. Liebe Sandra noch mal vielen lieben Dank dafür.



Dieser Award soll kleineren Blogs helfen, bekannter zu werden und hier kommen die Regeln:

Die Regeln zum Award:
1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben
2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten.
3. Den Blog des Nominators musst du auf deinem Blog verlinken, damit auch dieser Blog wächst.
4. Gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen davon.
5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog.

Und auch ich möchte den Award weiter reichen, leider würden mir sehr viele einfallen, darf aber nur fünf und das sind sie:

theworldaroundjana.blogspot.de

pieces-of-jana.blogspot.de

florastestwelt.blogspot.de

ahora-mismo.blogspot.de

fraukeks.de

Sonntag, 23. September 2012

Fliegen am 22.09.2012

Eigentlich wollten wir gestern mit der Sting.....



... nach Idar Oberstein fliegen. Aber leider sind wir wetterbedingt nicht über den Pfälzerwald gekommen und so blieb es bei einem Flug rund um Karlsruhe.


Flughöhe: ca. 3000 Fuss ( 900m)



Mittwoch, 19. September 2012

Zoo Karlsruhe

Der Zoolo­­gi­­sche Garten Karlsruhe ist einer der ältesten Zoos in Deutsch­­­­­land mit einer außer­­­­­ge­wöhn­­­­­li­chen, einmaligen "Oase" mitten in der Stadt, an der Achse des histo­ri­­­­­schen Zentrums.






Immer wieder neue Begeg­­­­­­­­­­­­­­nun­­­­­­­­­­­­­­gen von Mensch und Tier und das vielsei­ti­­­­­ge Freizeit­an­­­­­­­­­­­­­­ge­­­­­­­­­­­­­­bot für alle Alter­s­­­­­­­­­­­­­­stu­­­­­­­­­­­­­­fen machen den Zoo Karls­ru­he zu einem beson­­­de­ren Erleb­­­­­­­­­­­­­­nis­­­­­­­­­­­­­­ziel.

Dienstag, 18. September 2012

Wandertag

In unseren letzten Urlaubswoche wollten wir das schöne Wetter nutzen und eine Wandertour starten.
Unsere Wanderroute haben wir schnell gefunden und so ging es mit dem Auto in den 63,3km entfernten Luftkurort Enzklösterle im Nordschwarzwald. In herrlicher Natur zwischen Wiesen und Wälder, eingebettet im Tal der Enz liegt der schöne Ort.


Freitag, 14. September 2012

Häkelmützen

Man nehme: 
Langeweile und jede Menge Wolle und man bekommt....

rosa war die erste Mütze / petrol habe ich etwas größer gehäkelt

Montag, 3. September 2012

Shades of Grey 2

Da ich den ersten Band fertig habe, war ich am Freitag ganz froh, als ich bei uns im Geschäft schon den zweiten Band habe stehen sehen. Erscheinungtermin lautete erst 06.09. wurde aber vorgezogen.



Sonntag, 2. September 2012

Häkeln

In der Schule gehasst und jetzt wieder für mich entdeckt, das Häkeln.
Aber die Schulzeit ist lange vorbei und außer einem Topflappen haben auch wir in der Schule nichts gehäkelt.
Habe mir eine Häkelt Zeitschrift gekauft mit tollen Sachen zum selber machen, aber was bitte sind halbe Stäbchen, Doppel Stäbchen, Kettmaschen, Fadenring und immer diese Abkürzungen.
Ich war total Überfordert und hatte lauter Fragezeichen im Kopf aber zum Glück gibt es Youtube.

Nach vielen Versuchen habe ich es endlich geschafft und was schönes gehäkelt.

Freitag, 31. August 2012

Shades of Grey


E.L. James
Shades of Grey
Geheimes Verlangen
Band 1
Roman
Deutsch
von Andrea Brandl
und Sonja Hauser



Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …


Kleine Leseprobe


Montag, 13. August 2012

Kater, Kater, Kater

Wenn ich jetzt meinen Kater suche, habe ich einen neuen Platz wo ich suchen muss....

 ..... nämlich in dem Loch das er uns von unten in Couch gemacht hat. Gestern haben wir das Loch entdeckt und ich kann mir jetzt Überlegen wie ich es wieder zu bekomme...

....zum Glück hat die Couch keine Füllung sonst hatte ich diese jetzt auf dem Fußboden verteilt.
Aber schauen was da sonst noch ist musste er trotzdem, ja ja der kleine Stinker. Hier sind die Beweisbilder die das Personal von Ihnen gemacht hat.

Shabby Bücher

Hallo zusammen,

heute wollte ich euch mal zwei Bücher vorstellen, die ich mir neu zugelegt habe.
Einmal das Buch:

Zeitlos Shabby



passend zu diedem Buch gibt es auch noch das Nostalgie Kreativ Set.....

Freitag, 3. August 2012

Bücher von Simon Beckett

Hallo zusammen,

heute wollte ich Euch mal ein paar Bücher vorschlagen, aber Achtung nichts für schwache Nerven.

Ich lese unheimlich gerne Thriller und ich habe schon so einige gelesen gute und auch weniger gute. Mit am besten, finde ich persönlich, sind die Bücher von Simon Beckett.




Donnerstag, 2. August 2012

Klammerkleidchen

Hallo zusammen,

meine Wäscheklammern fristen ihr Dasein in einer kleinen Plastiktüte vom DM, schön finde ich das nicht. Es gibt viele Möglichkeiten seine Klammern aufzubewahren, der Einzelhandel ist voll damit, aber gefallen hat mir nichts davon.
Also was machen????
Da kam mir eine Idee, ein Klammerkleidchen wie meine Oma eins hatte, das wäre schön.

Montag, 11. Juni 2012

Teegenuss - Tee richtig geniessen

Hallo zusammen,
ich liebe Tee, gerade abends trinke ich gerne mal ein, zwei Tassen.
Leider wird der Tee, wenn man ihn nicht auf ein Stövchen stellt, sehr schnell kalt. Jetzt im Sommer kein Problem, da trinke ich ihn auch wenn er kalt ist, aber sonst würde ich ihn doch gerne heiß trinken.
Da mir das mit dem Stövchen zu unsicher war, wegen meiner Katze weil das dumme Vieh keine angst vor Feuer hat, musste was anderes her.
Suche bestimmt schon seit drei Jahren nach einer Thermisol Teekanne, ob bei Ebay, auf Flohmärkten und in Antikläden habe aber nie eine gefunden.

Sonntag, 10. Juni 2012

kleine Radtour

Haben eine kleine Radtour gemacht, jetzt wollte ich Euch mal ein paar Bilder aus Karlsruhe zeigen.
Die Bilder habe ich mit meinem Handy ein Samsung *dingsbumsschlagmichkeineahnung* gemacht.

                                        Das Schloss ist das Zentrum der Fächerstadt Karlsruhe

Karlsruher Schloss erbaut zwischen 1715 und 1718 im Auftrag des Marktgrafen Karl Wilhelm von Baden-Durlach und war bis 1918 Residenzschloss des jeweils regierenden Landesherr.

Im September 1944 wurde das Karlsruher Schloss durch Bombenangriffe total zerstört, nur die Fassade ist nach dem Original wieder hergestellt worden, das Innere beherbergt jetzt ein Museum mit ständig wechselnden Ausstellungen.

Donnerstag, 10. Mai 2012

Erdbeeren super Lecker


Ich liebe Erdbeeren, da werde ich zum Egoisten, ich gebe es zu.
Heute wollte ich euch mal gerne ein paar Leckere Rezepte mit Erdbeeren geben.

Erdbeeren mit Amarettini und Mascarpone - Quark - Creme

Zutaten für 4 Personen:

400g Erdbeeren
4 EL Zucker
200g Mascarpone
200g Quark
200g Joghurt
1EL Zitronensaft
100g Amarettini
40ml Amaretto
40ml kalter Kaffee

Zubereitung:

Die Amarettini grob zerbröckeln und mit Likör und Kaffee tränken.
Die geputzten Erdbeeren in Stückchen schneiden und mit 4 EL Zucker vermischen.
Den Mascarpone mit Quark, Joghurt und Zitronensaft gut verrühren und mit Zucker abschmecken.

Die Amarettini-Mischung auf 4 Dessertgläser verteilen, jeweils etwas Creme darauf geben und die Hälfte der Erdbeeren darauf verteilen. Die restliche Creme darauf geben und mit den restlichen Erdbeeren abschließen.

Das Dessert bis zum Servieren kalt stellen. 

 


 

 

 

 

 

 

Erdbeer-Käsekuchen

mit Butterkeksboden, für 12 Stücke

Mittwoch, 25. April 2012

Aprikosen-Käsekuchen

Für 20 Stück - ZUBEREITUNGSZEIT 1:30 Stunden - Plus Kühlzeit

Ihr braucht Insgesamt:
400g weiche Butter
530g Zucker
Salz
1 Pk. Vanillezucker
6 Eier (KL. M)
400g Mehl
1 Dose Aprikosenhälften in Aprikosenmark
 (425g EW)
1 Bio- Limette
1kg Quark (20% Fett)
1 Pk. Vanillepuddingpulver
40g Grieß
3 TL Weinsteinbackpulver
1 EL Puderzucker


1.)
280g Butter, 280g Zucker, 1 Prise Salz und Vanillezucker, 2 Eier und Mehl mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten.
















(mit den Händen ging es besser, verbinden sich die Zutaten besser)



In Folie gewickelt 1 Std. kalt stellen.



Montag, 2. April 2012

Konstanz und Insel Mainau

Am Montag sind wir nach Konstanz geflogen, ich muss dazu sagen das mein Freund ein Hobbypilot ist und wir regelmäßig Fliegen gehen. Ich zeig Euch mal die süße kleine Maschine mit der wir immer Unterwegs sind.
Passen zwar nur zwei Personen rein und es ist etwas enge und nach langen Problemen mit meinem Magen, habe ich es endlich geschafft das auch mir das Fliegen Spaß macht.

Sonntag, 25. März 2012