Sonntag, 25. März 2012

Wandertag


Heute waren wir Wandern, wir sind knapp 5 Stunden unterwegs gewesen und sind dabei ca.10km gelaufen.



































Apfelküchle



Ihr benötigt:

1 Ei
75ml Milch
90g Mehl
etwas Zucker
Vanillinzucker
etwa einen halben TL Backpulver
 1 Apfel (ich habe Jonagold genommen)

Die ersten sechs Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem dicklichen Teig verrühren.

Dann die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Ringe schneiden. Die Apfelringe in den Teig tauchen und etwas abtropfen lassen. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Ringe bei mittlerer Hitze portionsweise goldbraun braten. 

















Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen. Hatte leider keinen da, schmeckt auch ohne gut.

Guten Appetit